Wir sind gerne für Sie da! 08341-90927-40 oder info@best-akustik.de

Wir haben Sie erneut zu Ihrer Hauptfiliale gewechselt, sodass Sie in diesem Inside ordnungsgemäß arbeiten können

Der 66. EUHA Kongress ist vorbei. An den drei Messetagen in Hannover haben wir einen detaillierten Einblick in die Neuheiten unserer Industriepartner bekommen. Damit auch die Basis für den Ausblick, was Sie in der Zukunft erwarten können. Unsere Eindrücke im Nachdreh.

BA-Premiere für Rexton

Für die einen ist es nur ein Messestand, für uns aber viel mehr: Mit dem Auftritt in Hannover gab es auch die Premiere für Rexton als „unsere Marke“. Denn nur Sie als BestAkustik-Mitglied erhalten die Hörsysteme der Traditionsmarke aus dem WSA-Konzern bundesweit zu Sonderkonditionen – inklusive der Vertriebsunterstützung durch Audio-Service.  

Rexton macht auch optisch den Unterschied: Von außen betrachtet präsentierte sich der Messestand als wohl „schönster Baucontainer der Welt“. Innen hingegen überzeugte der Auftritt als Prüflabor – um zu zeigen, was die Rexton-Hörsysteme alles aushalten. Detailliertere Einblicke gewähren wir in unserer Bilderstrecke sowie in den Videos, die Sie über die folgenden Buttons abrufen können. 

Das sind die Trends

Sowohl anhand der Neuheiten als auch der zahlreichen Gespräche mit unseren Industriepartner nehmen wir im Wesentlichen diese drei Trends wahr. Mehr dazu optisch in der Bilderstrecke als auch inhaltlich in den Klappwidgets. Hinweis: In Kürze werden zu den einzelnen Trends spezifische News in unserer Mitgliederplattform INSIDE veröffentlicht, in denen die Neuheiten sowie die Intention dahinter vorgestellt werden. 

  • IdOs, IdOs, IdOs

    Nicht zuletzt durch die Corona-Pandemie und der damit verbundenen Maskenproblematik für HdO-Hörsystemträger haben die IdOs in den vergangenen zwei Jahren eine wahre Renaissance erlebt. Und der Trend hält an. Alle großen Hersteller präsentierten auf der EUHA ihre IdO-Neuheiten. Welches Potenzial der Markt bietet, zeigt auch das jüngste Engagement von GN Hearing: Der dänische Konzern launcht fast zeitgleich drei verschiedene Produkte. 

    Das Besondere: Zu den klassischen IdO-Bauformen gesellen sich nun verstärkt auch die Earbuds-Varianten. Und in Kürze erscheint auch das erste OTC-Hörsystem. Mehr Infos zu den IdO-Neuheiten unserer Industriepartner in Kürze im INSIDE.

  • „Healthable“-Funktionen & Smartphone-Nutzung

    Einen aktiven Beitrag für mehr Gesundheit und mentaler Fitness leisten: Was Starkey in den letzten Jahren vorgemacht hat, findet nun auch Verbündete bei anderen Industriepartnern (Phonak, Signia, etc). Auch sie verknüpfen ihre Hörsysteme entsprechend mit App-Funktionen, um beispielsweise mit einem Schrittzähler den Hörsystemträger zu mehr Bewegung zu animieren. Auch hierzu werden Sie in Kürze mehr lesen.

  • Updates & Upgrades

    Die Erfahrungen der vergangenen Monate haben gezeigt: Bei den Durchschnitts-Verkaufspreisen gibt es im Mittelsegment aktuell eine leichte Verschiebung nach unten. Im Umkehrschluss bedeutet das aber: Mit der wachsenden Preissensibilität angesichts der wirtschaftlichen und politischen Herausforderungen steigt die Nachfrage bei Hörsystemen im Einstiegs- bzw. Basissegment. 

    Die Hörsystemhersteller reagieren im Wesentlichen mit zwei Schritten darauf. Zum einen erweitern Sie ihre Plattformen in den unteren Leistungsklassen. Zum anderen werden Modelle präsentiert, die dem Hörakustiker bzw. der Hörakustikerin beim Verkaufsgespräch helfen sollen - Stichwort Upgrade. Ein ganz konkretes Beispiel: Der Endkunde braucht ein neues Hörsystem. Da er jetzt aber die Nachzahlung für seinen Energieverbrauch abwarten will, entscheidet er sich für ein preisgünstigeres Modell. Er bekommt aber die Option, bei finanziellem Spielraum in eine höhere Technologiestufe zu wechseln. Und zahlt nur noch die Differenz. 

Impressionen von den Hörsystemherstellern 

Neuheiten, Vorträge, Gespräche und ein buntes Rahmenprogramm: In den drei Messetagen ist uns einiges vor die Linse gekommen. In der folgenden Bilderstrecke zeigen wir Ihnen unsere Highlights. 

Die Highlights bei Otoplastik & Co.